Ost (OHV)

Offizielle Mitteilungen

OHV - Mitteilungen • Nr. 155 vom 1.7.2020

Protokoll der OHV Mitgliederversammlung


Protokoll der virtuellen Mitgliederversammlung am 27.06.2020

Ort: virtuell mit Zoom

Zeit: 14:00 - 19:15 Uhr

Teilnehmer:
BHV: Jürgen Häner
BHSV: Stephanie Glöckner
HVMV: Jürgen Neumann, Detlef Brandt
HVSA: Thomas Reggelin, Peter Chwoika
SHV: Ulrike Schöenfeld, Ulli Sluga, Matthias Graf
THSV: Folker Hochmuth, Heiko Berger, Matthias Heine
OHV: J.-M. Glubrecht, E. Neumann, K. Abel, B. Haustein, G. Seeliger, O. Finger

Gäste:
Marc Löffler (ZA), Marco Drenckhan (ZA)
 

TOP 1: Begrüßung, Tagesordnung, Protokoll, Feststellung der Stimmen

J.-M. Glubrecht  eröffnet die virtuelle MV und begrüßt alle Anwesenden an den Bildschirmen. Erfried Neumann wurde durch die Mitgliederversammlung mit der Protokollführung beauftragt.

J.-M. Glubrecht stellt die ordnungsgemäße Ladung fest. Die Tagesordnung wird durch die Versammlung bestätigt, das Protokoll der MV aus dem Jahr 2019 wurde einstimmig genehmigt. Es wurde darauf hingewiesen, dass bereits die MV 2019 die Erhöhung der Aufwandsentschädigung für Schiedsrichterbeobachter auf 20,00 € beschlossen hatte, womit der Antrag Nr. 3 des Schiedsrichterobmanns hinfällig ist und nicht mehr behandelt werden muss.

Gemäß § 9 der Satzung des OHV wurden folgende Stimmberechtigungen festgestellt:

BHV: 86 Stimmen
BHSV: 15 Stimmen
HVMV: 9 Stimmen
SHV: 24 Stimmen
HVSA: 8 Stimmen
THSV: 9 Stimmen
OHV Vorstand: 6 Stimmen
Insgesamt: 157 Stimmen

» OHV Stimmen (PDF)

TOP 2: Berichte des Vorstandes

J.-M. Glubrecht dankte allen Mitgliedern des Vorstandes für die im letzten Jahr geleistete Arbeit.
 

Bericht der Sportwartin

Der Bericht von Bettina Haustein liegt schriftlich allen Teilnehmern vor.

» Bericht der Sportwartin (PDF)

Bericht der Jugendwartin

Gudrun Seeliger betonte, dass die Zusammenarbeit im Jugendbereich gut war.
Über die Möglichkeit einer Durchführung der ODM Feld 2020 besteht nach wie vor Unklarheit, da im Land Berlin bis zum 24.10.2020 Kontaktverbot besteht. Im Land Brandenburg bestehen für Jugendliche keine Beschränkungen.

Die Durchführung des OHV-Pokals Halle für B-Kinder erfolgt 2021 in Güstrow, der OHV-Pokal Feld muss noch zwischen Potsdam und Jena entschieden werden.

Gudrun verwies darauf, dass der Beschluss des Bundesjugendrates zum Spielverkehr 2020 (keine überregionalen Meisterschaften) weiterhin bestehen bleibt, wobei Jürgen Häner betonte, dass dieser Beschluss unverbindlich sei und noch der Bestätigung durch den Jugendvorstand des DHB bedarf.

 

Bericht des Schiedsrichterobmanns

Olaf Finger gab einen Überblick über den Bestand an Schiedsrichtern im Bereich des OHV. Danach gibt es 58 Schiedsrichter aus dem OHV-Bereich, wobei 25 von den Bundesligen abgezogen werden. Damit stehen nur 33 Schiedsrichter für die Regionalliga bereit, unter Abzug der „Karteileichen“ und der Schiedsrichter mit weniger als 3 Einsätzen, verbleiben rund 15 Schiedsrichter für einen regulären Einsatz, was den Bedarf allerdings nicht deckt. Damit ist es sehr schwierig für alle Spiele einen qualitativ ordnungsgemäßen Einsatz zu planen. Auch die Qualifikation der Schiedsrichter lässt Wünsche offen. Darüber hinaus werden viele Nachwuchsschiedsrichter sehr oft sofort in die Bundesligen abgezogen.

Olaf informiert auf Nachfrage, dass für das Schiedsrichtergespann aus dem 2. Relegationsspiel der Damen Halle zwischen Güstrow und Spandau die Konsequenzen noch unklar sind und kurzfristig entschieden werden müssen.

 

TOP 3: Jahresabschluss 2019, Bericht der Kassenprüfer (Thüringen), Entlastung des Vorstandes

Der Jahresabschluss liegt allen Teilnehmern schriftlich vor. Karin Abel bestätigte, dass keinerlei offene Forderungen aus dem Jahr 2019 mehr bestehen.

Bettina Haustein bat die Verbände, ihre Vereine auf erforderliche Aktualisierungen ihrer Personalangaben im Internet hinzuweisen, da oftmals Rechnungen nicht ordnungsgemäß zugestellt werden können.

Über den Abschluss 2019 liegt der Bericht der Kassenprüfer aus dem Landesverband Thüringen vor, welcher die Ordnungsmäßigkeit der Buchführung in allen Belangen bestätigt und Entlastung des Vorstandes vorschlägt.

» Bericht der Kassenprüfer (PDF)

Die Entlastung des Vorstandes erfolgt im Anschluss durch die Mitgliederversammlung einstimmig.

 

TOP 4: Etat 2020

Der Etat für das Haushaltsjahr liegt allen Teilnehmern schriftlich vor.

Karin Abel informierte, dass sich einmalig für 2020 die Büropauschale für den BHV auf 600,00 € reduziert, wodurch die Gesamtausgaben für das Jahr 2020 1.920,00 € betragen.

Der Etat wurde einstimmig beschlossen.

 

TOP 5: Ostdeutsche Meisterschaften Jugend Feld

Zu dem Antrag von J. Neumann  (HVMV) liegt ein Alternativvorschlag des BHV vor.

» Antrag J. Neumann (PDF)

» Antrag Berliner HV (PDF)

Über beide Vorschläge erfolgte eine intensive und langwierige Diskussion über Pro und Contra der Ostdeutschen Meisterschaften Feld, die ja auch als Qualifikation zur Zwischenrunde zur DM Jugend dienen. Es besteht Einigkeit darin, Kosten und Aufwand für die Qualifikation zu reduzieren. J. Neumann strebt für alle Teams nur eine auswärtige Übernachtung an. Die vorgeschlagenen Spielmodi und die Alternativen werden einzeln besprochen. Je nach Anzahl der gemeldeten Teilnehmer werden folgende Spielmodi mehrheitlich beschlossen:

2 Teams gemeldet

1. Spiel: Team 1 gegen Team 2
der Sieger ist als Ost1, der Verlierer als Ost2 qualifiziert.
Sind beide Teams aus Berlin, können die Berliner und die Ostdeutsche Meisterschaft gemeinsam ausgetragen werden.

3 Teams gemeldet (Berlin 1, Berlin 2 + MHSB oder Berlin 1, Berlin 2 + HVMV)

1. Spiel: Berlin 1 gegen Berlin 2
der Sieger ist als Ost 1 qualifiziert.
2. Spiel: Verlierer gegen MHSB/HVMV
der Sieger ist als Ost 2 qualifiziert.
Der Austragungsort wechselt für die jeweilige Altersklasse bei jeder Austragung nach diesem Modus.

4 Teams gemeldet (Berlin 1, Berlin 2, MHSB und HVMV)

1. Spiel: Berlin 1 gegen Berlin 2
der Sieger ist als Ost 1 qualifiziert.
2. Spiel: MHSB gegen HVMV
3. Spiel: Verlierer Spiel 1 gegen Sieger Spiel 2
der Sieger ist als Ost 2 qualifiziert.
Spiel 1 und 2 sollen am Samstag, Spiel 3 am Sonntag ausgetragen werden.

Der Zusatzantrag des BHV auf Kostenausgleich bei ODM wurde wie folgt präzisiert:

Ein Kostenausgleich erfolgt bei den ODM mit weiterführenden Meisterschaften Feld und Halle entsprechend den Zwischenrunden bei den Deutschen Meisterschaften der Jugend. 

Der so modifizierte Antrag wird einstimmig beschlossen.

 

TOP 6: Änderungen Regionalliga Ost Halle

Der Antrag 2 zu diesem TOP wird zunächst behandelt:

» Antrag Glubrecht (PDF)

Die Vorkomnisse beim zweiten Regionalliga-Aufstiegsspiel der Damen in der Hallensaison 2019/20 werden ausführlich diskutiert. Schliesslich wird der Antrag mit knapper Mehrheit angenommen. In der kommenden Hallensaison wird die RL Damen daher mit 9 Teilnehmern gespielt.

 

Der Antrag 1 von TOP 6 wurde mit der Maßgabe beschlossen, dass es in der Regionalligen Halle bei 2 Aufsteigern (je einer aus den Regionen Süd und Nord) bleibt. In den Regionalligen 2 gibt es – wie ursprünglich beantragt - nur 1 Aufsteiger. In der Anlage sind diese Änderungen in die Formulierungen eingearbeitet (lila markiert).

» Antrag 1 modifiziert (PDF)

Des Weiteren gibt es als Folge der Erhöhung der Teilnehmerzahl der Regionalliga Halle Damen in der kommenden Hallensaison auf 9 Teilnehmer in der folgenden Saison nur noch zwei Aufsteiger aus der Region Nord. Auch diese Änderung wurde ebenfalls eingearbeitet.

 

TOP 7: Weitere Anträge

Antrag Spielkleidung

» Antrag Spielkleidung (PDF)

Es wird diskutiert, was unter einer "einheitlichen Spielkleidung" zu verstehen ist. Mark Löffler erläutert das wie folgt: einheitliche Farbe von Trikot, Hose bzw. Rock und Stutzen. Sponsor und/oder unterschiedlicher Hersteller spielen keine Rolle. Jürgen Häner schlägt vor, dieses durch eine Richtlinie für die Vereine und die Schiedsrichter zu präzisieren. ZA und O. Finger sagen die Erstellung der Richtlinie zu.

Mit dieser Zusage wird der Antrag bei einer Gegenstimme (Sachsen) und einer Enthaltung (Sachsen-Anhalt) beschlossen.

 

Anträge des Schiedsrichterobmanns

» Antrag Schiedsrichter (PDF)

Die Versammlung stimmt darin überein, dass weitere Schiedsrichter gewonnen werden müssen. Die Anträge werden einzelnen besprochen und abgestimmt:

  1. Veränderung der Bezeichnung Tagesspesen in Aufwandsentschädigung wird einstimmig akzeptiert.
  2. Die Erhöhung der Spielaufwandsentschädigung von 45,00 € auf 60,00 € wird mehrheitlich beschlossen.
  3. Die Erhöhung der Kosten Schiedsrichterbeobachtung wurde bereits 2019 beschlossen und ist  damit hier hinfällig.
  4. Die Spesenreglung für Schiedsrichter und -beobachter wird mehrheitlich beschlossen.
  5. ODM in Turnierform wurde zurückgestellt, es erfolgte kein Beschluss.
  6. Änderung Fahrtkosten PKW wird abgelehnt. Es bleibt bei den üblichen 0,30 € / km.
  7. Pflichten des Heimvereins/Pflichten der Schiedsrichter:
    der Antrag wird mehrheitlich genehmigt. Dabei werden die Worte "Bei Spielen einer Regionalliga muss der Heimverein ..." durch "Der Heimverein muss ..." ersetzt.

 

TOP 8: Sonstiges

Termine Regionalliga

Hallensaison: erster Spieltag
letzter Spieltag
Relegation Herren
14./15.11.2020
06./07.03.2021
13./14.03.2021
Feldsaison: erster Spieltag
letzter Spieltag
Relegationsspiele
17./18.04.2021
05./06.06.2021
12./13.06.2021

Termine Jugend

ODM Halle weiblich:
ODM Halle männlich
30./31.01.2021
06./07.02.2021
NODM

jeweils 14 Tage später

DM Endrunden

jeweils 14 Tage später

 Ausrichterbewerbungen für die ODM sollten bis 31.10.2020 erfolgen.

 

Termin für die nächste Mitgliederversammlung: 24.04.2021 in Thüringen / Erfurt.

 

Konzept zur Strukturförderung

» DHB Konzept zur Strukturförderung (PDF)

Das auf Antrag des THSV im Bundesrat vom DHB erstellte „Konzept zur Strukturförderung und
Sportentwicklung“ wird in einer kurzfristig anberaumten eigenen Besprechung mit den Präsidenten der LV behandelt. Dazu lädt der Vorsitzende des OHV ein.
 

 

J.-M. Glubrecht bedankt sich bei den Teilnehmern für die gute und faire Diskussion und beendet die Versammlung.

 

ZA des OHV

Im Anschluss an die MV bestätigte der Vorstand den ZA des OHV in folgender Zusammensetzung:
Mark Löffler (Vorsitzender), Dr. Katrin Reincke (Mitglied), Marco Drenckhan (Mitglied), Andreas Wille (Ersatzmitglied), Peter Chwoika (Ersatzmitglied).

 

Berlin, den 1. Juli 2020

Erfried Neumann
Protokollführer
Jürgen-Michel Glubrecht
Vorsitzender des OHV

 OHV - Mitteilungen • Mitteilungen 2020
» Nr. 155 01.07.2020 Protokoll der OHV Mitgliederversammlung
» Nr. 154 06.06.2020 Regionalligen Ost Halle
» Nr. 153 23.05.2020 Regionalligen Ost Feld
» Nr. 152 10.05.2020 Einladung zur virtuellen OHV Mitgliederversammlung
» Nr. 151 20.04.2020 Regionalligen Ost Feld
» Nr. 150 18.03.2020 OHV Mitgliederversammlung verschoben
» Nr. 149 18.03.2020 Regionalligen Ost Feld
» Nr. 148 13.03.2020 Auf- und Abstieg in den Regionalligen Ost
» Nr. 147 01.03.2020 Anträge zur OHV Mitgliederversammlung
» Nr. 146 23.01.2020 Einladung zur OHV Mitgliederversammlung
» Nr. 145 15.01.2020 Protokoll – Treffen der Jugendwarte des OHV
 DHB - Vorstand • Mitteilungen 2020
» Nr. 108 07.04.2020 Einberufung der Bundesratssitzung
» Nr. 107 13.02.2020 Ausschreibung DHB-Bundestag 2021
 DHB - Sport • Mitteilungen 2020
» Nr. 187 31.07.2020 Beschlüsse des Spielordnungsausschusses (SOA)
» Nr. 186 21.07.2020 Mitteilung des Spielordnungsausschusses
» Nr. 185 03.07.2020 Besetzung Sportausschuss DHB, Zuständiger Ausschuss Bundesliga und Härtefallausschuss DHB
» Nr. 184 02.07.2020 Beschluss des Spielordnungsausschusses
» Nr. 183 29.06.2020 Rahmentermine der Bundesligen für die Feldhockeysaison 2020/2021
» Nr. 182 23.04.2020 Rahmentermine der Bundesligen
Hallenhockeysaison 2020/2021
» Nr. 181 29.03.2020 Wechselfristen nach § 21 SPO DHB bleiben unverändert
» Nr. 180 21.01.2020 Rahmentermine der Bundesligen
» Nr. 179 07.01.2020 FINAL FOUR HALLE 2020
» Nr. 178 07.01.2020 AUSSCHREIBUNG INTERESSENBEKUNDUNG FINAL FOUR Feld 2021
» Nr. 177 04.01.2020 Pflichten der Vereine und Schiedsrichter bei der Anwendung des ESB
» Nr. 176 03.01.2020 Sitzung des Spielordnungsausschusses am 15./16. Februar 2020
 DHB - Jugend • Mitteilungen 2020
» Nr. 59 17.06.2020 Mitglieder des Zuständigen Ausschusses der Jugend
 DHB - Schiedsrichter • Mitteilungen 2020
  Es wurden keine Mitteilungen gefunden!
 
Offizielle Mitteilungen
Ost (OHV)
Bereich: Alle
Jahr: 2020
» alle öffnen
» Vorjahr: 2019

In den letzten ...
» ... 14 Tagen
» ... 3 Monaten
» ... 9 Monaten
» Die Aktuellsten
» Alle Bereiche

OHV
» Mitteilungen
DHB
» Vorstand
» Sport
» Jugend
» Schiedsrichter

Archiv

 

» Impressum   » Datenschutz © 2020 • hockey.de